Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank!

Wenn Sie auf dieser Seite gelandet sind, haben Sie wahrscheinlich gerade ein brandneues Liquid Force Kiteboarding-Produkt gekauft. Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung und freuen uns darauf, für viele weitere Sitzungen ein Teil Ihrer Leidenschaft zu sein. Wenn Sie Fragen, Kommentare, Feedback oder Anregungen haben, die Sie teilen möchten, wenden Sie sich bitte an uns und lassen Sie es uns wissen.

Beim Kauf eines Liquid Force Kiteboarding-Produkts erhalten Sie eine Garantie von 1 Jahr * auf Verarbeitungs- oder Materialfehler. Registrieren Sie einfach Ihr Produkt mit dem unten stehenden Formular und wir werden Sie für das nächste Jahr versichern. Wir bemühen uns, unsere Kunden glücklich zu machen und fühlen uns als eines der besten Garantieprogramme der Branche. Für die genauen Details lesen Sie unten das Registrierungsformular und erfahren Sie mehr über unser Garantieprogramm. Nochmals vielen Dank, dass Sie Liquid Force Kiteboarding-Kunde sind!

Befindet sich unter dem Fußgurt an einem Twintip, am Heck eines Folienbretts oder an der Innenseite eines Drachens. Fußbänder, Steuerleisten und einige andere Produkte haben keine Seriennummer. In diesem Fall geben Sie einfach "NA" ein.
//

Die feinen Details

Liquid Force garantiert dem Erstkäufer für einen Zeitraum von einem (1) Jahr ab Kaufdatum, dass dieses Produkt frei von wesentlichen Material- oder Verarbeitungsfehlern ist. Diese Garantie unterliegt den folgenden Einschränkungen: Die Garantie gilt nur, wenn dieses Produkt für normale Freizeitaktivitäten verwendet wird und nur Herstellungsfehler abdeckt. Liquid Force wird die endgültige Garantiebestimmung treffen, für die möglicherweise eine Inspektion und / oder Fotos des Geräts erforderlich sind, aus denen die Mängel deutlich hervorgehen. Falls erforderlich, müssen diese Informationen portofrei an den Liquid Force-Händler in Ihrem Land gesendet werden. Das Produkt kann nur zurückgegeben werden, wenn der Liquid Force-Händler im Voraus eine Rücksendegenehmigungsnummer (RMA) angegeben hat. Die RMA-Nummer muss deutlich auf der Außenseite des Pakets angegeben sein, sonst wird sie abgelehnt. Wenn ein Produkt von Liquid Force als defekt eingestuft wird, gilt die Garantie nur für die Reparatur oder den Ersatz des defekten Produkts. Liquid Force haftet nicht für Kosten, Verluste oder Schäden, die durch den Verlust der Verwendung dieses Produkts entstehen. Diese Garantie deckt keine Schäden ab, die durch unsachgemäßen Gebrauch, Missbrauch, Vernachlässigung oder normale Abnutzung verursacht wurden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Einstiche, Zusammenbau mit anderen Komponenten als Liquid Force, Schäden durch übermäßige Sonneneinstrahlung oder Schäden durch übermäßiges Aufblasen des blasen, schäden durch unsachgemäße handhabung und lagerung, schäden durch den einsatz bei wellen oder küstenbrüchen sowie schäden durch das abstürzen des drachens mit hoher geschwindigkeit oder schäden durch andere als material- und verarbeitungsfehler. Diese Garantie erlischt, wenn an einem Teil des Geräts nicht autorisierte Reparaturen, Änderungen oder Modifikationen vorgenommen wurden. Die Garantie für reparierte oder ausgetauschte Geräte gilt nur ab dem Datum des ursprünglichen Kaufs. Der Originalkaufbeleg muss allen Garantieansprüchen beiliegen. Der Name des Einzelhändlers und das Kaufdatum müssen klar und lesbar sein. Es gibt keine Garantien, die über die hierin angegebene Garantie hinausgehen. Einige Beispiele für das, was nicht abgedeckt ist:

  • Normaler Verschleiß bei normalem Gebrauch. Trotz unserer Bemühungen können wir keine Dinge entwerfen, die die Apokalypse überdauern. Möglicherweise müssen Sie alle paar Jahre ein neues Paar Pads und Gurte besorgen, Leinen ersetzen, die nach vielen Sitzungen abgenutzt sind, oder sogar einige dieser Drachen aus dem Jahr 2000 ersetzen.
  • Jedes Problem, das aus Missbrauch, Missbrauch, Auswirkung oder Vernachlässigung resultiert. Wir bauen unsere Produkte stark und stehen dahinter. Es liegt jedoch in Ihrer Verantwortung sicherzustellen, dass Sie sich um Ihre Ausrüstung kümmern. Dies bedeutet, es nach jeder Sitzung zu säubern, es nicht in einem kochend heißen Auto zu lassen und sicherzustellen, dass Sie Ihren Drachen nicht über den Parkplatz ziehen (nur einige Beispiele von Dingen, die wir in all den Jahren gesehen haben). Wir alle sind bereit, in diesem Sport massive Stürze zu erleiden, aber manchmal reicht dieser eine Sturz gerade aus, um Ihre Ausrüstung auszubauen. Wir schützen uns nicht vor Dingen, die ins Wasser gerutscht sind oder die aufgrund einer schweren Landung gerissen sind (z. B. ein Bruch der Leine aufgrund eines Kantenbruchs bei einem Trick ohne Haken).
  • Produktschäden durch unsachgemäße Pflege oder unnötige Rauheit. Versuchen Sie beispielsweise nicht, Schrauben mit Gewalt in Ihre Fußgurte oder Bindungen zu stecken. Sie sollten ohne Probleme hineingehen.
  • Teile oder Hardware, die nach Erhalt Ihrer Sendung verloren gegangen sind oder verschwunden sind.
  • Die Verwendung von Produkten, die nicht speziell für Liquid Force Kiteboarding-Ausrüstung entwickelt wurden, kann zum Erlöschen der Garantie führen. Es gibt alle möglichen Teile und Teile, die für einen Kite, ein Board, eine Bar usw. verwendet werden können - aber wir haben nicht alles getestet, was es gibt. Ähnlich wie in der Autoindustrie, in der ein Teil aus dem Aftermarket die Garantie ungültig macht, behält sich Liquid Force auch das Recht vor, eine Garantie zu verweigern, da ein Teil einer anderen Marke für ein Liquid Force-Produkt verwendet wird. Zum Beispiel: Wenn Sie einen Folienflügel an unserem Rumpf anbringen, der nicht dafür ausgelegt ist, kann dies zum Erlöschen der Garantie führen. Die Verwendung von Gurten, die nicht für unsere Boards entwickelt wurden, kann zum Erlöschen der Garantie führen. Wir sind jedoch sehr vernünftig und werden mit Ihnen zusammenarbeiten, um zu entscheiden, ob das von Ihnen verwendete Teil mit Ihrem gekauften Produkt funktioniert oder nicht.
  • Teile oder Hardware, die für das letzte Jahr verfügbar sind und zuvor nicht verfügbar waren. Wir sind ständig bemüht, unsere Ausrüstung zu verbessern, und es ist unvermeidlich, dass die neueste Ausrüstung die Ausrüstung der vorherigen Saison verbessert. Wir hoffen, Sie haben Verständnis dafür, dass es sich nicht um ein Garantieproblem handelt, wenn etwas „Besseres“ verfügbar wird.